Security-Themenpaten

Unter dem Stichwort Security-Themenpaten bietet KIS außerdem für KMU einen Zugang zu einer ganzheitlichen Sicherheitsberatung. Dieses Angebot bündelt erstmalig in der deutschen Sicherheitsberatungslandschaft die Möglichkeit alle Kernthemen der Sicherheit in einem Basisberatungsangebot unter einem Dachmantel zu erhalten. KIS stellt den KMU damit über 300 Jahre bestehendes Expertenwissen der Themenpaten passgenau zur Verfügung. KIS führt die Angebote der einzelnen Themenpaten modular zusammen und bietet so eine bedarfsgerechte Gesamtlösung für die Kunden. Dadurch wird gerade den KMU die Möglichkeit eröffnet – ohne Schwellenangst überwinden zu müssen – auf die Leistungen von Topanbietern zuzugreifen.

Das modulare Beratungsportfolio harmonisiert damit die einzelnen Securitybereiche und führt sie inhaltlich und kaufmännisch zusammen. Dafür ist ein Unternehmensnetzwerk mit führenden und mehrfach prämierten Security-Fachdienstleistern entstanden. Unter der Dachmarke KIS Security-Themenpaten finden KMU Basisberatungsangebote von folgenden Themenpaten:

  • Themenpate – rechtliche und betriebswirtschaftliche Sicherheit und Projektmanagement: KIS
  • Themenpate – Security Trainings & E-Learning: mybreev GmbH
  • Themenpate – IT Security: Pallas GmbH
  • Themenpate – International Strategie- und Managementberatung für Datenschutz: legitimis GmbH
  • Themenpate – Analyse, Bewertung und Management von Risiken sowie Aus-, Fort- und          Weiterbildung: VdS Schadenverhütung GmbH
  • Themenpate – Sicherheitsdienstleistungen: WISAG Sicherheit & Service Holding GmbH & Co. KG
  • Themenpate – Krisenkommunikation: RaikeSchwertner GmbH
  • Themenpate – Sicherheitsportale: rend Medien Service GmbH

 

KIS steht für einen ganzheitlichen, mehrdimensionalen partnerschaftlichen Beratungsansatz für KMU.